13. Aachener Schulturnier der Alemannia

Auch in diesem Jahr fand das bekannte Aachener Schulturnier statt, welches von der Alemannia in Kooperation mit der actimonda gesponsert wird (Kooperationspartner in den letzten Jahren war der Mediamarkt).

 

Wir waren gleich mit drei Mannschaften am Start:

Die „Mausbacher Kicker“, die „Crasher“ und unsere Mädels, die „Power Girls“, gaben gegen 26 andere Mannschaften aus dem Kreis Aachen einfach alles.

 

Dabei wurde gedribbelt, gekickt, es wurden Kopfbälle geschossen und bei jedem Tor Freudensprünge gemacht.

 

Auch wenn wir viele Spiele fair gekämpft haben, hat es dennoch leider nicht zum Weiterkommen gereicht.

 

Seid bitte nicht traurig, sondern stolz und glücklich, dass ihr dabei gewesen seid!

 

Und ehrlich - wie kann man einen so sonnigen Tag denn schöner verbringen, als draußen auf dem Alemannia-Übungsplatz beim Kicken mit Freunden. Zudem gab es Essen und Trinken sowie bekannte Fußballstars hautnah, die Autogramme verteilt haben.

 

Wir gratulieren dem Gewinner der Vorrunde, den „FC Boys“ und wünschen auch den anderen Weiterkommern viel Glück!