Abschied von Frau Förster

Leider mussten wir uns von unserer Referendarin in Katholischer Religion und Deutsch verabschieden.

 

Eine Gruppe Kinder verabschiedet Frau Förster in der Pausenhalle

 

Frau Förster ist eine sehr engagierte junge Lehrerin, die ihre Prüfung in unserer Schule mit großem Erfolg - und darüber hinaus auch mit viel Freude - abgelegt und unser Kollegium durch ihren Witz' und Charme Tag ein, Tag aus bereichert hat.

Für unsere Kinder ist es nur schwer zu verstehen, dass sie sich von ihrer liebgewonnenen Lehrerin verabschieden mussten.

 

Natürlich wünschen wir ihr aber alle von ganzem Herzen viel Erfolg auf der neuen Schule, die sicherlich sehr durch die neu gewonnene engagierte, junge Lehrkraft profitieren wird.

 

Alles, alles Liebe wünscht das Team der OGGS Mausbach.