Weihnachtsfeier

Der letzte Schultag war für die Mausbacher Schülerinnen und Schüler etwas ganz Besonderes vor den Weihnachtsferien.

 

In den meisten Klassen wurde gemeinsam gefrühstückt und Vorhaben, Wünsche und Pläne für die Weihnachtsferien und das neue Jahr ausgetauscht.

 

Zu Beginn der vierten Stunde trafen sich dann alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrerinnen und Lehrer in der Turnhalle, um sich gemeinsam auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

 

Es wurden Gedichte und Reime vorgetragen, gesungen und musiziert.

 

Eine Lehrerin ließt in der Turnhalle eine Geschichte vor

 

Frau Langkamp trug mit der Geschichte vom Weihnachtsbraten (nach Margret Rettich) zur weihnachtlichen Stimmung bei.

 

Herr Egly, Frau Schlarb und Herr Gilles ließen es sich im Anschluss nicht nehmen, die Lieder mit Instrumenten zu begleiten und somit eine noch besinnlichere und stimmungsvollere Atomsphäre herbeizurufen.

 

Schülergruppe in der Turnhalle

 

Das einzige Manko der Feier war es, dass unsere Schulleitung, Frau Groppe, erkrankt war. Aber alle Kinder sendeten ihr zum Abschluss der Feier ein lautes „Gute Besserung“ als Sprachnachricht.

 

Wir hoffen, dass alle Familien ein schönes Weihnachtsfest genießen konnten und erholt ins Jahr 2017 starten können.