An der Arche um Acht

Der letzte Schultag vor dem Wochenende startete für alle Kinder der OGGS Mausbach sehr aufregend.

„Auf dem Schulhof um Acht“ versammelten sich alle Klassen mit ihren Lehrerinnen und Begleitpersonen, um gemeinam zum DasDa-Theater nach Aachen zu fahren.

 

Theatersaal mit wartenden Kindern

 

Dort angekommen ging es gleich los: Die Kinder kamen in den verkleinerten Bühnenraum und warteten gespannt auf den Beginn des Theaterstücks „An der Arche um Acht“, nach Romanvorlage von Ulrich Hub.

 

Die Frage nach dem Glauben und nach Gott selbst wird in diesem Stück von drei Pinguinen auf charmant-witzige Weise dargestellt. Gibt es den einen „Willen Gottes“ und muss man sich an ihn halten?

 

Theatersaal mit wartenden Kindern

 

Die Kinder wurden von dem Stück mitgerissen und zeigten ihre Freude durch lautes Lachen und Klatschen. Aber auch die Erwachsenen gaben durchweg positive Rückmeldungen.

 

Wir bedanken uns bei den Schauspielern und Mitarbeitern des DasDa-Theaters für die schöne und angenehme Zeit in ihrem Hause.