Die Mäuseklasse

Am 28. August durften wir unsere neuen Erstklässler, die „Mäuseklasse“ begrüßen.

 

Nach einem Gottesdienst gingen 26 aufgeregte I-Dötzchen gemeinsam mit ihren Familien zur Grundschule, wo sie nochmals herzlich von ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Weber und Frau Ackner sowie der Rektorin Frau Groppe begrüßt wurden.

Nach dem „offiziellen Teil“ durften sie dann auch schon in den neuen Klassenraum, während die Familien von der Schulpflegschaft mit Kaffee, Brötchen und frischen Waffeln verwöhnt wurden.

 

Ein herzliches Dankeschön gilt der Firma Oebel, die uns für diesen Anlass wieder die Brötchen gespendet hat.

 

Brötchenkorb mit frischen Brötchen

 

Unseren neuen Erstklässlern wünschen wir einen guten Schulstart und ganz viel Freude in der Grundschule.